Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Das MZF wird bei Einsätzen für den Mannschaftstransport, besondere Erkundungen und die Tierrettung eingesetzt. Zudem dient das Fahrzeug dem Materialtransport und vielfältigen Transportaufgaben bei Dienstfahrten zur Feuerwehrtechnischen Zentrale sowie Aus- und Fortbildungsveranstaltungen.

Grundsätzliches:

  • Funkrufname: Florian Hannover-Land 16 – 19 – 1
  • Kennzeichen: H-T 677
  • Besatzung: 1 / 8

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Fiat Ducato 2,8 JTD
  • Ausbau: Blank, Gehrden
  • Motorleistung: 93 KW / 127 PS
  • Motor / Hubraum: Diesel / 2.800 cm³
  • Getriebe: 5-Gang-Schaltung
  • Gesamtmasse: 3.300 kg
  • Baujahr: 2004

Ausstattung:

  • Besondere Einrichtungen:
    • Zuschaltbarer Allradantrieb (bis 60 km/h)
    • Differenzialsperre
    • Gepäckgitter
    • Anhängekupplung
    • Navigationsgerät
    • Autotelefon
  • Besondere feuerwehrtechnische Beladung:
    • 2m-Einbau-Funkgerät
    • Verkehrswarngeräte
    • Tierfang-/Tiertransportgeräte (nach Bedarf)
    • Sitzerhöhungskissen (Transport von Kindern)

Ausrückordnung:

  • Feuer-klein: – / –
  • Feuer groß: 5. Fahrzeug
  • TH-klein: nach Bedarf (z. B. Tierrettung)
  • TH-groß: 5. Fahrzeug
  • Gefahrgut-klein: nach Bedarf (z. B. Materialtransporte)
  • Gefahrgut-groß: 5. Fahrzeug