Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Viele hundert Besucher kamen bei bestem Frühlingswetter zum traditionellen Osterfeuer am Feuerwehrhaus. Für die Kinder gab es Stockbrot um die Wartezeit bis zum Anzünden des Feuers, bei Einbruch der Dunkelheit zu verkürzen. Zwischen den aufgestellten Feuerkörben verbrachten die großen und kleinen Gäste einen gemütlichen Abend bei Kaltgetränken sowie Leckereien von den Imbissständen. Der Musikzug und der Spielmannszug umrahmten die traditionelle Veranstaltung musikalisch.

Zurück