Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Am letzten Samstag trafen sich die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Gehrden zusammen mit ihren Betreuern zum diesjährigen Jahresabschluss im Feuerwehrhaus. Unter Einhaltung der aktuellen Corona Regeln wurden Lebkuchenhäuser, von der Bäckerei Weiß gebacken, bei Weihnachtsmusik mit „süßem Klebstoff“ zusammengebaut und mit viel Naschzeug dekoriert. Nachdem alle den Grundbausatz verklebt hatten, standen mehrere Eimer Zuckerguss und viele Tüten Süßigkeiten und Schokolade bereit um die Hexenhäuser in eine bunte und süße Pracht zu verwandeln. Nach rund zwei Stunden war es dann vollbracht und das kleine Lebkuchendorf konnte sich sehen lassen.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Jahr 2022.