Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 2. Juli 2017 um 18:41
Alarmierungsart: 1. Dienstgruppe
Einsatzart: hm
Einsatzort: Steintorfeld
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW)
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Der Personenaufzug in einem Mehrfamilienhaus blieb kurz vor der Haltestelle im Erdgeschoss stehen. Die Kabinentür ließ sich nicht öffnen, wodurch zwei Frauen in dem festsitzenden Aufzug eingeschlossen waren. Der über die Notrufanlage in der Kabine verständigte Notdienst der Herstellerfirma konnte nicht zeitnah vor Ort kommen. Die alarmierte Feuerwehr konnte die beiden Frauen schon kurz nach dem Eintreffen aus der misslichen Lage befreien. Da beide unverletzt blieben, musste der ebenfalls gerufene Rettungsdienst nicht tätig werden. Einsatzkräfte der Feuerwehr sperrten die Aufzuganlage für den weiteren Betrieb, bevor der Einsatz nach etwa 30 Minuten endete.