Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 6. Oktober 2018 um 21:10
Alarmierungsart: Telefon
Einsatzart: h
Einsatzort: Stadtgebiet Gehrden
Fahrzeuge: Einsatz-Leitung-Ort (ELO)


Einsatzbericht:

Aufgrund eines großflächigen Stromausfalls mit anfangs unbestimmter Dauer wurde das Feuerwehrhaus der Schwerpunktfeuerwehr Gehrden mit Einsatzkräften besetzt. Die Notstromversorgung wurde aktiviert und die Kommunikation zur Leitstelle sichergestellt. Während des Stromausfalls gingen in der Zentrale des Feuerwehrhauses etliche Anrufe besorgter Bürger ein. Nach rund einer Stunde wurde das Stadtgebiet Gehrden in Abschnitten wieder mit Strom versorgt .Der Einsatz konnte gegen 22:00 Uhr beendet werden. Ursächlich für den Stromausfall war ein Schadenereignis an einer 110 KV Hochspannungsleitung im Bereich Lüdersen/Bennigsen.