Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 5. Oktober 2019 
Alarmzeit: 20:54 Uhr 
Alarmierungsart: 1. Dienstgruppe 
Art: hm 
Einsatzort: Langefeldstraße 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW) 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

In einem Mehrfamilienhaus hörte eine Mieterin Hilferufe aus der Nachbarwohnung und meldete dieses über den Notruf. Feuerwehrleute konnten über ein Fenster in die verschlossene Wohnung eindringen und so auch dem Rettungsdienst den Zugang zu einer älteren Dame ermöglichen. Diese war in ihrer Wohnung gestürzt und hatte sich dabei schwer verletzt. Nach einer ersten medizinischen Versorgung trugen Feuerwehrleute die Patientin zum Rettungswagen, mit dem sie anschließend in ein Krankenhaus transportiert wurde.

Zurück