Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 30. Oktober 2020 
Alarmzeit: 12:58 Uhr 
Alarmierungsart: Stiller – Alarm 
Art: hm 
Einsatzort: Parkstraße 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW) 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Angehörige eines chronisch kranken Seniors machten sich Sorgen, weil sie ihn nicht erreichen konnten. Entgegen der sonstigen Gepflogenheiten ging der alleinstehende Mann zu den gewohnten Zeiten nicht ans Telefon. Die Verwandten schilderten ihre ungewöhnlichen Feststellungen der Polizei, die vergeblich an der Wohnungstür klingelte und daraufhin den Rettungsdienst und die Feuerwehr alarmierten. Feuerwehrleute konnten mit speziellem Werkzeug die Wohnung öffnen und so in die Räume gelangen. Der „Vermisste“ war hier jedoch nicht anzutreffen. Nachbarn hatten ihn zwischenzeitlich in der Stadt gesehen. Ein weiterer Einsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst war nicht erforderlich.