Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 3. März 2021 um 10:14
Alarmierungsart: Stiller – Alarm
Einsatzart: h
Einsatzort: Mozartstraße
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW)


Einsatzbericht:

Durch einen technischen Defekt an einer Heizungsanlage war in einem Mehrfamilienhaus Wasser in den gesamten Kellerbereich gedrungen. Auf rund 160 m² stand es ungefähr 4cm hoch. Die alarmierten Einsatzkräfte der Schwerpunktfeuerwehr Gehrden stellten zuerst den Zulauf ab. Anschließend setzten sie drei spezielle Wassersauger ein und pumpten etwa 6500l aus dem Keller nach draußen. Nach gut eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet. Die Einsatzstelle wurde den verantwortlichen Ansprechpartnern vor Ort übergeben.