Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 10. April 2019 
Alarmzeit: 12:57 Uhr 
Alarmierungsart: Stiller – Alarm 
Art:
Einsatzort: Parkstraße 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW) 


Einsatzbericht:

In der Wohnung einer Seniorin trat Wasser unterhalb eines Waschbeckens aus. Die betagte Frau konnte die Situation insgesamt nicht einschätzen und vermutete einen größeren technischen Schaden. Deshalb wählte sie den Notruf und löste hierdurch einen Feuerwehreinsatz aus. Einsatzkräfte der kurze Zeit später eintreffenden Feuerwehr Gehrden stellen ein defektes Abflussrohr als Ursache fest und konnten die Frau beruhigen. Es bestand keine Gefahr, dass sich der Schaden hätte ausbreiten können. Nachdem das ausgetretene Wasser beseitigt und die zuständige Hausverwaltung benachrichtigt war, rückte die Feuerwehr wieder ein.

Zurück