Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Der Inhaber des Gehrdener REWE Marktes, Georg Szedlak, übergab am Samstag Vormittag der Jugendfeuerwehrwartin Silke Schrank sowie Ihrem Stellvertreter Pascal Kirmse einen symbolischen Scheck im Wert von 500 Euro.
„Das Geld wurde in den vergangenden Monaten von unseren Kunden über die „Pfandbonspendenbox“ gesammelt“, sagte Szedlak.
Die Spende soll für das nächste Zeltlager der Feuerwehrjugend am Feuerwehrhaus verwendet werden. Sofern die Corona Situation es zulässt, wird es im Sommer 2022 stattfinden.

Wir sagen Danke!