Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 28. Januar 2022 um 11:19
Alarmierungsart: Voll – Alarm
Einsatzart: o
Einsatzort: Bünteweg
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (ELW 1), Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12)


Einsatzbericht:

In der Mittagszeit löste die automatische Brandmeldeanlage der Flüchtlings- und Obdachlosenunterkunft Alarm in der Regionsleitstelle in Hannover aus. Einsatzkräfte der daraufhin alarmierten Schwerpunktfeuerwehr Gehrden lokalisierten extremen Kochdunst als Auslöser des Rauchmelders einer Wohneinheit im Erdgeschoß. Nachdem sich der Brieten verzogen hatte, wurde die Anlage zurückgesetzt und der Einsatz beendet.