Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 18. Juli 2021 um 2:45
Alarmierungsart: Stiller – Alarm
Einsatzart: b1 (Fehlalarm)
Einsatzort: Redderse
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (ELW 1), Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW)
Weitere Kräfte: Ortsfeuerwehr Redderse, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 2:45 Uhr wurden die Feuerwehren Redderse und Gehrden mit dem Stichwort „B1- Rauchwarnmelder piept- Bewohner öffnen nicht“ alarmiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Redderse konnten den Melder schnell lokalisieren. Rauch oder Feuer waren nicht erkennbar, der Auslösegrund blieb ungeklärt. Der Löschzug aus Gehrden konnte die Einsatzfahrt abbrechen und einrücken.