Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 1. Juli 2019 
Alarmzeit: 14:43 Uhr 
Alarmierungsart: Stiller – Alarm 
Art:
Einsatzort: B65 – Ditterke – Göxe 
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12) 
Weitere Kräfte: Ortsfeuerwehr Ditterke 


Einsatzbericht:

Am Nachmittag wurden die Feuerwehren aus Ditterke und Gehrden zu einem Flächenbrand an der B65 zwischen Ditterke und Göxe gerufen. Im Seitenstreifen fanden die Einsatzkräfte eine Fläche von rund einem Quadratmeter brennendes Gras vor. Mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug wurde das Feuer gelöscht und die Fläche ringsum gewässert. In diesem Zusammenhang weist die Feuerwehr nochmals darauf hin, keine brennenden Gegenstände oder Glasflaschen aus  Fahrzeug zu werfen. Auch Glasscherben wirken wie Brenngläser und können trockenes Gras leicht entzünden!