Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 18. Juli 2020 
Alarmzeit: 18:14 Uhr 
Alarmierungsart: 1. Dienstgruppe 
Art: bi1 
Einsatzort: Langefeldstraße 
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12) 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

An einem fußläufigen Verbinndungsweg vom Wohngebiet Thiemorgen zur Schulstraße brannte, in Höhe des Schulhofes der Oberschule, ein Gebüsch. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte das Feuer bereits auf einen etwa 5m hohen Baum übergegriffen. Schnell löschte ein mit Atemschutzgeräten geschützer Trupp das Feuer mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug. Anschließend wässerte der Einsatzrupp die Brandstelle ausgiebig mit Wasser und kontrollierte die Brandstelle mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf mögliche Glutreste.