Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 7. Januar 2020 
Alarmzeit: 17:22 Uhr 
Alarmierungsart: Voll – Alarm 
Art: b1 
Einsatzort: Nedderntor 
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (ELW 1), Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW), Mehrzweckfahrzeug (MZF) 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein Rauchwarnmelder, in zu einer Seniorenwohnanlage gehörenden Wohnung, hatte am Abend Alarm ausgelöst. Der, durch den Melder, automatisch informierter Hausnotrufdienst, rief umgehend die Leitstelle der Feuerwehr an. Der Löschzug der Feuerwehr Gehrden traf wenig später vor Ort ein und erkundete die Lage. Angebranntes Essen hatte zur Auslösung des Melders geführt. Die Einsatzkräfte  konnten durch querllüften die leichte  Verrauchung in der Wohnung beseitigen. Die unverletzte Mieterin der Wohnung wurde in der Zeit vom Rettungssdienst betreut.