Notruf: 112 | 05108 - 70 49 (Feuerwehrhaus nicht ständig besetzt)

Datum: 30. September 2021 um 10:19
Alarmierungsart: Voll – Alarm
Einsatzort: Lenthe, Werner-von-Siemens-Straße
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (ELW 1), Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW), Mehrzweckfahrzeug (MZF)
Weitere Kräfte: Energieversorger, Ortsfeuerwehr Everloh, Ortsfeuerwehr Lenthe, Ortsfeuerwehr Northen, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Bei Bauarbeiten auf der Straße zerriss ein Bagger eine in der Erde verlaufende Gasleitung. Sofort strömte brennbares Gas aus dem Bauloch aus. Die Feuerwehr sperrte den Gefahrenbereich ab und stellte den Brandschutz sicher. Mitarbeitende des Gasversorgers konnten die Gaszufuhr schnell absperren und somit das Ausströmen des brennbaren Erdgases unterbinden. Nachdem sich die Gaswolke verflüchtigt hatte und die Einsatzkräfte mit speziellen Messgeräten eine Brandgefahr ausschließen konnten, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.